Konzertmusikbewertung 2017

25.11.2017 16:00 von Alexandra Grudl (Kommentare: 0)

Mit 88,17 von 100 möglichen Punkten konnten unsere MusikerInnen bei der diesjährigen Konzertmusikbewertung einen sehr guten Erfolg in der Stufe B erreichen. Dabei überzeugten wir die drei Juroren mit den Stücken „Pictures of a new life“ von Manfred Sternberger und „In aller Kürze“ vom Oberösterreicher Thomas Asanger.

Die Jury vergibt in den verschiedenen Bewertungskategorien bis zu 10 Punkte:

  • Stimmung und Intonation
  • Ton- und Klangqualität
  • Phrasierung und Artikulation
  • Spieltechnische Ausführung
  • Rhythmus und Zusammenspiel
  • Tempo und Agogik
  • Dynamische Differenzierung
  • Klangqualität und Registerbalance
  • Interpretation und Stilempfinden
  • Musikalischer Gesamteindruck

Wir gratulieren allen Musikkapellen zu Ihren Ergebnissen und freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

Im Anschluss an das tolle Ergebnis ließen wir das vergangene Jahr mit einer kleinen aber feinen Feier im Waldviertler-Hof ausklingen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben