JBO-Wettbewerb Rabenstein an der Pielach

09.05.2019 21:12 von Stefan Böhm (Kommentare: 0)

wald4tler hochlandorchester der Musikschule Groß Gerungs
wald4tler hochlandorchester der Musikschule Groß Gerungs

Es war einfach spitze! Die 9. Landesausscheidung für den Österreichischen JBO-Wettbewerb ging am 4. und 5. Mai 2019 in Rabenstein an der Pielach über die Bühne. An dem Bewerb nahm auch das wald4tler hochlandorchester der Musikschule Groß Gerungs teil. Mit dabei waren bei diesem Orchester 11 Musikerinnen und Musiker unserer Musikkapelle bzw. MusikschülerInnen aus Langschlag. Unter der Leitung von Alexander Reisinger erspielte das Orchester ein hervorragendes Ergebnis von 85,83 Punkten in der Stufe BJ.

Zugelassen waren vereinseigene und vereinsübergreifende Jugendblasorchester, sowie Musikschul und Schulblasorchester und Auswahlorchester in 6 verschiedenen Schwierigkeitsstufen.
Bewertet wurden die Orchester in 10 Kategorien von der Jury, die sich aus Mag. Günther Reisegger,
Mag. Gerald Oswald und Mag. Gerhard Forman zusammensetzte.

Insgesamt nahmen 38 Jugendorchester aus NÖ mit rund 1.200 Kindern und Jugendlichen an dem JBO-Wettbewerb teil.

Wir möchten allen teilnehmenden Orchestern zu den großartigen Leistungen gratulieren. Besonders gratulieren wird natürlich dem wald4tler hochlandorchester und dem Orchesterleiter zu dem sehr guten Ergebnis.

Hier gehts zu den Fotos.

Zurück

Einen Kommentar schreiben