Frühlingskonzert 2017

04.06.2017 20:00 von Alexandra Grudl (Kommentare: 1)

Die vollbesetzte Sporthalle zeigt die Beliebtheit des Konzerts!

Am Pfingstsonntag war es wieder soweit – das traditionelle Frühlingskonzert der Musikkapelle Langschlag fand statt. Unsere MusikerInnen begeisterten die BesucherInnen in der vollbesetzten Sporthalle durch ihr musikalischen Können. Die Leitung übernahmen wieder Stefan Böhm (Kapellenmeister) und Martin Baumgartner (Kapellenmeister-Stv.).

Dass Stefan und Martin musikalische Profis sind, spiegelt sich auch in der Stückauswahl beim diesjährigen Konzert wider. Bekannte Stücke wie „Mountain Wind“ von Martin Scharnagl, „Joe Cocker!“ oder ein Medley der „Italo Pop Classics“ von Erwin Jahreis standen am Programm. Unsere jüngsten Profis des JBO (Jugendblasorchester) stellten ihr musikalisches Talent mit Hits wie „Smoke on the water“ oder „Funky Town“ unter Beweis. Doch unser Nachwuchs wäre nicht so toll ohne Astrid Unger, Leiterin des JBO und Jugendreferentin. Durch ihr Engagement finden die Kleinen wesentliches Gefallen an der Blasmusik und können dann Stücke wie „Ho-Ruck-Bumm“ perfekt spielen.

Im Rahmen des Konzerts erhielt Kathrin Schabes für ihre 15-jährige aktive Tätigkeit in der Musikkapelle die bronzene Ehrenmedaille. Ebenso wurde Oswin Kammerer für seine 40-jährige aktive Tätigkeit mit der goldenen Ehrenmedaille ausgezeichnet. Eine besondere Aufmerksamkeit gilt Josef Neunteufel sen., der mit der goldenen Medaille und mit der Zusatzspange „50“ für 50 Jahre aktive Tätigkeit geehrt wurde. Die Medaillen wurden vom Bezirksobmann der BAG Zwettl Johann Kainz überreicht. Weiters durften wir drei neue JungmusikantInnen (Anna Mittmannsgruber, Florian Schwarzinger, Tobias Ziegler) in der Musikkapelle willkommen heißen.

Durch das Programm führten heuer Astrid Unger, Antonia Zeilinger, Vanessa Eßmeister und Günther Eichinger.

Wir möchten uns an dieser Stelle für das zahlreiche Erscheinen und bei allen Helfern bedanken und freuen uns bereits aufs nächste Jahr!

Hier geht’s zum Fotoalbum

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Adelheid | 07.06.2017

herzliche Gratulation! Tolles Konzert, tolle Jugendarbeit!