Frühlingskonzert 2015

24.05.2015 20:00 von Alexandra Grudl (Kommentare: 0)

Beim traditionell am Pfingstsonntag stattfindenden Frühlingskonzert konnte die Musikkapelle Langschlag ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Unter der Leitung von unseren Kapellenmeistern Stefan Böhm und Martin Baumgartner spielten die MusikerInnen in einer vollbesetzten Sporthalle ihr Festkonzert.

Unsere Kapellenmeister stellten mit ihrer Stückauswahl ihr musikalisches Händchen unter Beweis. Es wurden unter anderem viele bekannte Hits wie "Hallelujah" von Leonard Cohen, ein Ensemble des Kultmusicals "Jesus Christ Superstar" und "Final Countdown" von der schwedischen Rockgruppe Europe aufgeführt. Auch das Jugendblasorchester (JBO) verwöhnte die Gäste mit harmonischen Klängen von bekannten Musikstücken.

Im Zuge des Konzerts erhielt Martina Wiesmayer für ihre 15-jährige aktive Tätigkeit in der Musikkapelle die bronzene Ehrenmedaille, ebenso wurden die zwei Jungmusikanteninnen Karina Hahn und Ines Höbarth in die Musikkapelle aufgenommen. Unser Musikant Franz Groß bewies durch die Ablegung Musikerleistungsabzeichens in Bronze, dass man nie zu alt sein kann um ein Instrument zu lernen!

Willi Woller erhielt die silberne Fördernadel für verdienstvolle Unterstützung vom Musikverein. Bezirksobmann Johann Kainz durfte diese an den langjährigen Moderator des traditionellen Frühlingskonzerts überreichen. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals für die letzten 18 Jahre bedanken!

Durch das Programm führten heuer Kathrin Schabes, Günther Eichinger, Astrid Unger, Andreas Mitteröcker und Alexandra Grudl.

Wir möchten uns an dieser Stelle für das zahlreiche Erscheinen bedanken und würden uns natürlich sehr freuen wenn wir Sie auch im nächsten Jahr begrüßen dürfen!

Hier geht's zum Fotoalbum

Zurück

Einen Kommentar schreiben