Bezirksmusikfest mit Marschmusikbewertung Großschönau 2016

02.07.2016 20:00 von Alexandra Grudl (Kommentare: 0)

Foto: © Wolfgang Graf von der Stadtkapelle Weitra
Foto: © Wolfgang Graf von der Stadtkapelle Weitra

Am 2. Juli und 3. Juli 2016 fand in Großschönau das Bezirks- und internationale Musikfest mit Marschmusikbewertung statt. Auch wir waren heuer dabei und zeigten den Bewertern, was in uns steckt. Die wöchentlichen Marschproben haben Früchte getragen, denn wir erreichten einen AUSGEZEICHNETEN ERFOLG mit 83,5 von 90 möglichen Punkten. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlichst beim Stabführer und bei allen MusikantInnen und Marketenderinnen, die zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben! Lachend

Angespannt und motiviert machten wir uns am 2. Juli 2016 auf den Weg nach Großschönau, denn die jährliche Marschwertung stand vor der Tür. Um 15:00 Uhr ging’s los. Alle Kapellen marschierten zusammen ein und zur Feier des Tages spielte man nach der Begrüßung noch gemeinsam ein paar Stücke. Anschließend ging es auch schon mit der ersten Kapelle los.

Bereits als vierte Kapelle traten wir zur Wertung an. Nachdem wir unsere Aufstellung angenommen haben, marschierten wir auch gleich los. Wir absolvierten das Programm in der Kategorie D bravourös und verließen das Marschgelände mit gutem Gefühl. Wenige Stunden später kam die Nachricht – Die Musikkapelle Langschlag erzielte 83,5 von 90 möglichen Punkten – das bedeutet ein ausgezeichneter Erfolg! Diese Leistung feierten wir am Abend noch mit internationalen Musikgästen wie die „Kanagawa University Symphonic Band“ aus Japan oder die „Sonora Junior Sax“ aus Italien.

Wir bedanken uns bei der Jugendtrachtenkapelle Großschönau für die tolle Organisation und gratulieren allen Kapellen zu ihren Erfolgen!

Fotos findet man unter https://drive.google.com/folderview?id=0B39pZ50TzW2QQUVneklxWHRacnc&usp=sharing oder auf Facebook.

Hier geht's auch zur Fotogalerie

Zurück

Einen Kommentar schreiben