Bezirksmusikfest mit Marschmusikbewertung Großgöttfritz 2017

10.06.2017 14:00 von Alexandra Grudl (Kommentare: 0)

Foto: © Leopold Hollensteiner

Am 10. und 11. Juni 2017 fand in Großgöttfritz das Bezirksmusikfest mit Marschmusikbewertung statt. Auch wir traten unter die geschulten Augen der Bewerter und konnten einen GUTEN ERFOLG mit 75,5 Punkten in der Kategorie D erreichen. Wir bedanken uns bei unserem Stabführer Markus Gratzl, der bei den Proben sehr viel Geduld mit uns hatte! Zwinkernd

Voller Elan machten wir uns am 10. Juni 2017 auf den Weg nach Großgöttfritz, um bei der Marschmusikbewertung teilzunehmen. Um 14:00 Uhr war es dann soweit – der Einmarsch aller Kapellen eröffnete den offiziellen Festakt vor der Wertung und es wurden gemeinsam einige Musikstücke gespielt. Nach den Reden der Ehrengäste startete dann gleich die erste Blasmusikkapelle (Heimatklänge Großgöttfritz).

Den vierten Startplatz besetzten wir, somit nahm das Warte ein schnelles Ende. Unser Stabführer richtete noch die Reihen aus und dann marschierten wir auch gleich los. Bewertet werden u.a. das Abfallen/Aufmarschieren, halten mit klingendem Spiel, Defilierung, Große Wende, Schwenkung sowie Abreißen. Wir absolvierten das Programm in der Kategorie D mit guter Leistung und feierten unseren Erfolg gemeinsam mit den anderen Kapellen im Festszelt mit musikalischer Umrahmung durch den Musikverein St. Georgen am Walde.

Wir bedanken uns bei der Musikkapelle Heimatklänge Großgöttfritz für die tolle Organisation und gratulieren allen Kapellen zu ihren Erfolgen!

Fotos von Leopold Hollensteiner findet man unter https://leopoldpoella.wordpress.com/2017/06/10/marschmusikwertung-der-blasmusikkapellen-des-bezirkes-zwettl-am-samstag-dem-10-juni-2017-in-grossgoettfritz/

Auf diesem Weg möchten wir auch gleich bereits zum nächsten Bezirksmusikfest einladen, dass am 8. und 9. September 2018 in Langschlag stattfinden wird und freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Zurück

Einen Kommentar schreiben