Konzertwertung 2019

30.11.2019 14:15 von Alexandra Grudl

Bereit für die Wertung!

Heuer konnten wir uns im Vergleich zu 2018 wieder steigern. Mit 91,33 von 100 möglichen Punkten überzeugten wir bei der diesjährigen Konzertmusikbewertung in der Stufe B die Juroren und erhielten in drei Kategorien die volle Punkteanzahl 10. Unter der Leitung von Stefan Böhm wurde „Austrian Fantasie“ von Gerald Oswald gespielt und mit Astrid Unger zeigten wir mit „Schmelzende Riesen“ von Armin Kofler unser Bestes.

Die Jury vergibt in den verschiedenen Bewertungskategorien bis zu 10 Punkte:

  • Stimmung und Intonation
  • Ton- und Klangqualität
  • Phrasierung und Artikulation
  • Spieltechnische Ausführung
  • Rhythmus und Zusammenspiel
  • Tempo und Agogik
  • Dynamische Differenzierung
  • Klangqualität und Registerbalance
  • Interpretation und Stilempfinden
  • Musikalischer Gesamteindruck

Wir gratulieren allen Musikkapellen zu Ihren Ergebnissen und freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

Im Anschluss an das tolle Ergebnis ließen wir das vergangene Jahr mit einer kleinen aber feinen Feier im Waldviertler-Hof ausklingen.

Fotos gibt es hier

Hochzeit Günther & Claudia

05.10.2019 14:00 von Alexandra Grudl

Wunderschöne Kapelle mit umwerfenden Brautpaar!

Weil der Polterabend von Günther und Claudia nicht genug war, beehrten wir das frisch vermählte Brautpaar auch bei ihrer kirchlichen Hochzeit. Am 5. Oktober 2019 war es soweit und die beiden gaben sich vor Gottes Angesicht das Ja-Wort!

Wir trotzten Wind und Kälte und warteten aufgeregt auf das Brautpaar um ihnen anschließend an die Trauung noch einige Stücke zu spielen. Nachdem wir auch unsere Glückwünsche ausgesprochen haben, spielten wir noch bis Günther und Claudia sich mit der Kutsche auf den Weg machten!

Auch auf diesem Wege wünschen wir euch daher alles Gute für eure gemeinsame Zukunft und dass die Ehe ewig hält!

Hier gibt's auch noch ein paar Fotos vom Brautpaar

Einweihungsfeier Dorfkapelle Harruck

23.09.2019 22:47 von Stefan Böhm

Einweihungsfeier Dorfkapelle Harruck
Einweihungsfeier Dorfkapelle Harruck

Am 22. September 2019 durfte eine kleine Abordnung der Musikkapelle Langschlag die Einweihungsfeier der Dorfkapelle Harruck gestalten. Nach einer Andacht und einem kurzen Festakt gaben wir noch einige Stücke beim anschließenden gemütlichen Beisammensein zum Besten.

Wir möchten uns für die Einladung und die gute Verpflegung bei der Dorfgemeinschaft Harruck recht herzlich bedanken.

Hier geht es zu den Fotos.

Fotos von der Ortsmusik Ollersdorf

11.09.2019 22:15 von Stefan Böhm

Musikausflug

Musikausflug nach Ollersdorf
Musikausflug nach Ollersdorf

Von der Ortsmusik Ollersdorf wurden uns noch Fotos vom Musikausflug zur Verfügung gestellt. Diese wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Hier geht es zu den Fotos.

Musikausflug nach Ollersdorf

28.08.2019 19:12 von Stefan Böhm

Frühschoppen Jubiläumsfest 15 Jahre Ortsmusik Ollersdorf
Frühschoppen Jubiläumsfest 15 Jahre Ortsmusik Ollersdorf

Voriges Jahr hat bei unserem 50-jährigen Bestandsjubiläum der Musikverein Ollersdorf beim Frühschoppen aufgespielt. So war es natürlich klar, dass wir uns auch revanchieren möchten und es freute uns sehr, dass wir heuer beim 15-jährigen Jubiläumsfest des Musikvereines Ollersdorf die Messe und den Frühschoppen gestalten durften. Wir verbanden dies natürlich mit einem Musikausflug.

Am Samstag, den 24.08.2019, ging es auf nach Ollersdorf. Erstes Ziel war unsere Unterkunft, wo bereits ein herzhaftest Mittagessen auf uns wartete. Gestärkt ging es für den Großteil unserer Musikantinnen und Musikaten weiter in den Erlebnispark Gänserndorf. Dort konnten sich unsere MusikerInnen im Bogenschießen üben bzw. ihre Kletterkünste im Hochseilgarten unter Beweis stellen. Für eine kleine Gruppe stand Schloss Hof auf dem Programm. Es konnte das Schloss mit seinen prachtvollen Gärten bestaunt werden. Wieder vereint war der nächste Programmpunkt die Abendveranstaltung des Musikvereines Ollersdorf, bei der Franz Posch und seine Innbrüggler sowie eine kleine Gruppe des Musikvereines Ollersdorf die Gäste mit musikalischen Leckerbissen verwöhnten. Ähnlich wie bei der Fernsehsendung "Mei liabste Weis" führte Franz Posch durch das Programm. Es war eine tolle Stimmung am Fest und wir feierten mit den Musikkollegen von Ollersdorf einige Stunden ausgelassen. Leider verging der Abend viel zu schnell und es war für alle (wirklich alle? Zwinkernd) MusikerInnen wieder Zeit in unsere Unterkunft zurückzukehren. Am Sonntag stand um 10.00 Uhr die Messe und anschließend der Frühschoppen auf dem Programm. Wir hatten sehr viel Spaß beim Spielen und das Publikum dankte unsere Leistung mit viel Applaus, das uns natürlich sehr freute.

Wir möchten uns nochmals sehr herzlich für die Einladung beim Musikverein Ollersdorf bedanken. Es war spitze bei euch...!

Weiters gilt auch ein großes Dankeschön an Oswin, Vroni und Astrid, die den Ausflug hervorragend organisiert haben.

Hier geht es zu den Fotos.